Einführung

Sie suchen individuelle Lösungen zur Verwaltung von Daten, die grafisch ansprechend aufbereitet sind, und dank übersichtlicher Struktur einfachen Zugang bieten? Sollen diese Anwendungen online genutzt oder zentral per Internet / Intranet verwaltet werden? Gerne helfen wir bei der Suche nach geeigneten Lösungen.

Analyse

In einem Gespräch versuchen wir, Ihre individuellen Gegebenheiten und Daten kennen zu lernen und zu analysieren. Anschliessend können wir Sie auf allfällige Probleme, mögliche Lösungen und Ausbaumöglichkeiten hinweisen.

Varianten-Recherche

Auf Grund der Besprechung werden einzelne Projektschritte, Zeitaufwand, Mithilfe von Ihrer Seite und technische Vorsausseztungen geplant.
Je nach Projekt werden wir Ihnen bestehende Software empfehlen, oder wir machen Vorschläge bezüglich einer Neuentwicklung. Dabei werden jeweilige Vor- und Nachteile sowie die entsprechenden Kosten aufgelistet.

Softwareentwicklung

Falls erforderlich, erstellen wir neue Datenstrukturen und entsprechende Software auf PHP

PHP (Personal Home Page Tools)
x

Es wird unterschieden zwischen statischen und dynamsich Websites. Dies hat nichts mit Animation zu tun, sondern beschreibt vielmehr die Erstellung der einzelnen Webseiten.
Bei statischen Projekten sind die einzelnen Seiten mit HTML gestaltet. Anpassungen müssen direkt am Quellcode vorgenommen werden.
Oft möchte jedoch der Kunde selbst den Inhalt seiner Website bearbeiten. In diesem Fall kann ein HTML-Grundgerüst verwendet werden, das je nach Zustand (z.B. Auswahl eines Navigations-Punktes) dynamisch Inhalte aus einer Datenbank liest und darstellt.
Daneben werden auch viele andere Funktionen, wie die Verarbeitung eines Formulares, Gästebucheinträge oder Login-Bereiche mit Scriptsprachen umgesetzt.
Es existieren einige weit verbreitete Scriptsprachen wie ASP (Active Server Pages) von MicroSoft, ColdFusion von Macromedia oder eben die OpenSource-Sprache PHP. Je nach Hosting kann oft nur eine davon eingesetzt werden.
/MySQL

MySQL / SQL (Structured Query Language)
x

Erst Datenbanken ermöglichen umfassendere CMS. Gleichzeitig stellen sie Basis für viele andere Anwendungen wie Mitgliederverwaltung, Diskussionsforen oder ähnliches dar.
Im Zusammenhang mit der Scriptsprache PHP wird oft die OpenSource-Datenbank MySQL verwendet. Diese basiert auf der SQL-Sprache, mit der Datenbankabfragen und andere Operationen möglich sind.
-Basis, als Flash

Flash
x

Mit der Software Flash der Firma Adobe lassen sich komplexe Animationen und interaktive Filme erstellen. Da diese Animationen auf Vektorgrafiken basieren und somit sehr kleine Dateien erzeugen, eignen sie sich ausgezeichnet für den Einsatz im Web.
Flash-Animationen werden oft für Intros, Buttons oder spezielle Anwendungen in konventionelle Websites eingebunden. Grundsätzlich lassen sich mit Flash jedoch auch komplette Webprojekte erstellen.
Da sich Flash ausserhalb der normalen Web-Standards wie HTML, CSS oder JavaScript bewegt und nicht zwingend von jedem Browser oder System unterstützt wird, sollten bei dessen Einsatz besondere Vorkehrungen getroffen werden.
-Objekt oder JAVA-Applet

JAVA-Applet
x

Neben Flash lassen sich auf der Basis der Programmiersprache JAVA Applikationen erstellen, die sich als komplette interaktive oder animierte Objekte in Websites einbinden lassen.
Die Unterstützung solcher JAVA-Applets ist zwar weit verbreitet, aber nicht zwingend gewährleistet. Deshalb sollte deren Einsatz genau geplant werden.
.
Dazu können wir auf mehrjährige Programmier-Erfahrung und know-how aus unserer CMS

CMS (Content Management System)
x

Das Internet wird immer schnelllebiger, immer höher die Ansprüche an die Aktualität. Aktualisierungen im Tages- oder Stundentakt sind längst an der Tagesordnung. Damit Anpassungen in dieser Frequenz vorgenommen werden können, muss der Betreiber einer Website auf einfache Art direkt selbst seine Inhalte bearbeiten können. Zu diesem Zweck werden so genannte Content Management Systeme (CMS) eingesetzt.
Im einfachsten Fall können mit einem CMS nur neue News-Texte für die Startseite erfasst werden. Üblicherweise, lassen sich aber auch Seiten neu erstellen, Bilder einbauen, und die Navigationsstruktur kann verändert werden.
Ein "gutes" CMS stellt immer exakt die Funktionen zur Verfügung, die der Benutzer auch tatsächlich benötigt. Denn zu viele Spielereien und Einstellmöglichkeiten machen die Bedienung unnötig kompliziert und unübersichtlich.
Gleichzeitig sorgt das CMS dafür, dass der Benutzer nur die Inhalte bearbeiten kann, nicht aber ungewollt oder wieder besseren Wissens in die Gestaltung eingreift. Gerade wenn mehrere Persoen an einem Projekt beteiligt sind, ist es sinnvoll, wenn die Gestaltung auch im Detail vorgegeben ist (z.B. die Schriftgrösse einer Überschrift), damit trotzdem ein einheitliches Bild entsteht.
-Entwicklung zurückgreifen.

Schulung

Damit Sie die neue Software auch sinnvoll einsetzen können, erhalten Sie eine umfassende Einführung.

Dokumentation

Bei Fragen zur Bedienung können Sie jederzeit in einer individuell erstellten Dokumentation nachschlagen
Damit Ihre Daten bei Bedarf für andere Zwecke exportiert oder die Funktionen zu einem späteren Zeitpunkt erweitert werden können, stellen wir zusätzlich eine ausführliche interne Dokumentation zur Datenstruktur und den einzelnen Pgrogramm-Scripten bereit.
x